Bewertung HÅG Capisco Sattelstuhl

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Bewertung HAG Capisco Sattelstuhl

Bürostuhl für den Profi und Zuhause – Sitzen in Bewegung in verschiedenen Sitzpositionen – aktiv und gesund.

Gewinner red dot design award – Skandinavischer Design-Klassiker – Die Sitzrevolution

Besonderheit und Produktvorteil des HÅG Capisco Sattelstuhls

Der HÅG Capisco Sattelstuhl hebt sich durch zwei Hauptmerkmale deutlich von anderen Bürostühlen ab. Erstens sein Design und zweitens die Universalität im täglichen Gebrauch. 

Das skandinavische Design ist einzigartig und wurde in den 80er Jahren von Peter Opsvik in Oslo geschaffen. Peter Opsvik ist ein Pionier ergonomischer Möbel und so war es nur klar, dass er es sein würde, der die HÅG Capisco Sattelstuhl-Familie entwickeln und designen würde. Das Design erinnnert an einen Schwan und sorgt durch seine Einzigartikgeit  für eine aufrechte und gesunde Körperhaltung. Die Sitzfläche bietet für Frauen, Männer und Kinder jeder Körpergrösse genügend Platz um gesund und aktiv sitzen zu können. Dies wird durch die Sattelform erreicht. Keine Druckstellen entstehen an den Oberschenkeln. Die Sitzfläche lässt sich vor und zurück schieben je nach dem wie viel Körperfläche auf dem Stuhl Platz finden soll. Die Sitzposition ist durch das skandinavische Stuhldesign sehr aufrecht, gerade und natürlich. 

Die Universalität lässt sich damit erklären, dass man einerseits zahlreiche Sitzpositionen auf dem HÅG Capisco einnehmen kann. Sowohl hoch als auch tief lässt es sich bequem sitzen. Darüber hinaus bietet der HÅG Capisco Stattelstuhl auch noch die Möglichkeit im 90° Winkel oder im 180° Winkel zu sitzen. So können Sie ihrem Körper zusätzliche Sitzpositionen anbieten, die wohl auf keinem anderen Bürostuhl möglich sind. Ein weiterer Punkt der Universalität ist Achse des Stuhls. Diese verläuft vertikal durch die Gasfeder hoch durch den Sitz bis zum Kopf des Nutzers. Damit ist der Körper stets in Balance und in Bewegung. Das führt dazu, dass man sich auf dem Stuhl stets seitlich bewegt und hin und her dreht. Damit bleibt ihr Körper in Bewegung und gesund.

Bewertungskriterien

  1. Einstellmöglichkeiten – Welche Funktionen können beim HÅG Capisco Sattelstuhl angepasst werden sodass Sie möglichst individuell sitzen können.
  2. Mechanik – Welche Mechanik verwendet der HÅG Capisco Sattelstuhl und wie wirkt sich dies auf das Sitzen aus?
  3. Bewegung & Positionen – Welche Arbeits- und Sitzpositionen lässt der HÅG Capisco zu und was bedeutet dies für die Bewegung bei der Arbeit.
  4. Material & Herstellung – Woraus besteht der HÅG Capisco Sattelstuhl? Wo wird der gesunde Bürostuhl produziert und welche Möglichkeiten gibt es diesen zu individualisieren?
  5. Konditionen & Extras – Wie sind die Lieferbedingungen und die Kosten für den HÅG Capisco Sattelstuhl? Welches Zubehör gibt es und was ich sonst noch wissen sollte.Einstellmöglichkeiten – Welche Funktionen können beim HÅG Capisco Sattelstuhl angepasst werden sodass Sie möglichst individuell sitzen können.
  6. Produktfamilie – Welche Modelle gibt es vom HÅG Capisco Sattelstuhl
  7. Unser Fazit

Einstellmöglichkeiten

Höhenverstellung

Der HÅG Capisco Sattelstuhl lässt sich in der Höhe mit einem Hebel verstellen. Da es drei unterschiedlich hohe Gaslifte gibt ist die Einstellbarkeit von 44 cm bis 86 cm (gemessen an der Oberkante der Sitzfläche) enorm hoch.

HÅG Capisco Sitzhöhe einstellen
Sitzhöhe einstellen

Sitztiefe einstellen

Die Sitzfläche lässt sich in der Tiefe vor und zurück schieben und passt sich damit kleinen und grossen Personen optimal an. Ausserdem hat die Sitzfläche eine Sattelform und ermöglicht damit einen noch grösseren Kreis von Körpergrössen gesund und aktiv zu sitzen.

HÅG Capisco Sitztiefe einstellen
Sitztiefe einstellen

Neigungswiderstand & Blockierung

Der Neigungswiderstand sorgt dafür, dass Sie den Stuhl optimal einstellen können wenn Sie sich nach hinten lehnen. Dafür gibt es einen Drehknopf an der Sitzunterseite. Im Uhrzeigersinn können Sie den Widerstand lösen (ideal für leichtere Personen) oder gegen den Uhrzeigersinn den Widerstand des Zurücklehnens auf dem HÅG Capsico erhöhen (für schwerere Personen). Zusätzlich gibt es auf der rechten Sitzunterseite einen Hebel welcher sich vor und zurückschieben lässt. Dieser ist dafür da das Zurücklehnen komplett zu blockieren oder es wieder zuzulassen. Wir empfehlen die Blockierung einzig dafür einzusetzen wenn Sie in der 180° Position befinden. Besonders beim Modell mit dem 265 mm Gaslift ist dies zu empfehlen, ansonsten könnte man bei zuviel Druck beim nach vorne Lehnen überkippen.

Neidungswiderstand & Neigung blockieren einstellen

Höhe der Rückenlehne anpassen

Die Rückenlehne lässt sich in der Höhe auf sieben [7] unterschiedlichen Positionen einstellen. Die Rückenlehne sollte die Lende optimal stützen. Probieren Sie es einfach aus.

HÅG Capisco Rückenlehnenhöhe einstellen
Einstellen der Rückenlehnen-Höhe

Mechanik

Die HÅG Capisco Sattelstühle verfügen über eine Balance-Mechanik. Das bedeutet, dass beim zurücklehnen nicht nur die Rückenlehne sondern auch die Sitzfläche sich verändert und mit Ihrem Körper mitgeht. Damit muss sich ihr Körper viel mehr an neue Körperpositionen anpassen als bei einer Synchronmechanik.

Bewegung und Positionen

Bewegung

Die Sattelform des Stuhls sorgt alleine schon für etwas mehr Bewegung beim Arbeiten. Beim Stuhltest sieht man nach wenigen Mintuen wie sich die Tester/innen seitwärts drehen und nicht stillsitzen. Genau das ist das Ziel des Stuhls. So wird die Bewegung intuitiv angekurbelt und angeregt. Hier ist der HÅG Capisco Sattelstuhl einzigartig. Sitzt man auf dem Sattelstuhl, dann geht die Achse durch den Scheitel senkrecht hinunter durch den Gaslift in den Boden hinein. Diese natürliche Achse ist der Grund warum man sich ständig bewegen will und damit gesund bleibt.

Positionen

Der HÅG Capisco zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit beim Sitzen und Arbeiten aus. Je nach Gaslifthöhe bietet der Stuhl andere Vorteile. Der 150 mm hohe Gaslift ist ideal geeignet für Kinder und Menschen bis 150 cm oder sehr tiefe Arbeitsplätze wie bspw. in einem Zahntechniklabor. Der Standard-Gaslift von 200 mm bietet eine breite Höhenverstellung und eignet sich sowohl für den Sitz- als auch den Steharbeitsplatz. Der hohe Gaslift von 265 mm ist nur geeignet für Arbeitsplätze die höher sind als 80 cm und idealerweise elektrisch höhenverstellbar.

HÅG Capisco Arbeitsposition tief
Klassische Sitzposition leicht erhöht

Klassische Sitzposition

Die klassische Sitzposition auf dem HÅG Capisco Sattelstuhl ist breitbeinig (Füsse sind ungefähr schulterbreit positioniert). Der Körper ist aufrecht und gerade. Zwischen Wadenbein und Oberschenkel bildet sich ein Winkel von ca. 100°. Dies nennen wir Experten einen offenen Sitzwinkel.

Erhöhte Sitzposition

Die erhöhte Sitzposition auf dem HÅG Capisco 8106 Sattelstuhl kann nur mit einem elektrisch höhenverstellbaren Steh- & Sitztisch eingenommen werden. Der Gaslift wird soweit nach oben gestellt, dass man sich noch setzen kann, die Rückenlehne allerdings nicht mehr benötigt zum Sitzen. Der Rücken ist automatisch aufrecht und gerade.

HAG Capisco Sattelstuhl Sitzpositionen
erhöhte Sitzposition
HAG Capisco Sitzposition: Denkerposition
Denker Sitzposition

Seitliche Sitzposition

Die seitliche Sitzposition auf dem HÅG Capisco ist ideal geeignet um zu entspannen, nachzudenken oder ein Gespräch zu führen. Durch diese neue Sitzpositionen regen Sie andere Muskeln im Körper an, vermeiden dadurch eine einseitige Belastung und reduzieren das Risiko Haltungsschäden zu bekommen.

180° Sitzposition

Den Rücken können Sie ganz bequem entlasten durch die 180° Sitzposition auf allen HÅG Capisco Sattelstuhl Modellen. Setzen Sie sich einfach verkehrt auf den Stuhl. Idealerweise arretieren/blockieren Sie den Neigungsmechanismus. Die Rückenlehne bietet nun die optimale Armstützen für Ihre Unterarme. Eine tolle Abwechslung für Ihren Körper und gesundes Sitzen.

HAG Capisco Sitzpositionen
180° Sitzposition

Stehposition & Wechsel

Und dann gibt es natürlich noch die stehende Position welche nichts mit dem HÅG Capisco Stuhl zu tun hat. Hier stehen Sie einfach an Ihrem Arbeitsplatz und geben Ihrem Körper eine weitere Position und triggern damit abermals andere Muskeln. Idealerweise sollten Sie sich die 50-10er Regel angewöhnen. Diese besagt, dass Sie 50 Minuten eine Tätigkeit in einer Arbeitsposition – beispielsweise sitzend – ausüben. Anschliessend folgen 10 Minuten Pause mit einem Glas Wasser und einem kurzen Gang zur Kaffee oder Teemaschine. Dann folgen 50 Minuten in einer zweiten Arbeitsposition die nicht der ersten entspricht – beispielsweise stehend. Anschliessend wiederholen sie das über den Tag jede Stunde wieder und wieder. Der Wechsel der Arbeitspositionen ist für Ihren Körper wichtig und hält Sie im Schuss.

Material & Herstellung

Material

HÅG setzt sehr hohe Ansprüche bezüglich der Produktion und der Materialien. Daher wird versucht möglichst viel Material zu recyclen und wieder zu verwenden. Die HÅG Capisco Modelle bestehen (je nach Stoffart) aus bis zu 45% Recycling-Material und lassen sich fast restlos rezicklieren (aktuell 95% – wird permanent verbessert). Bei der Auswahl der Stoffe setzt HÅG auf bewerte Brands wie Gabriel, Kvadrat, Camira Fabrics, Palmhive um den Öko-Text Standard 100 (100% frei von Schwermetallen) und diverse ISO-Standards einzuhalten. Gleiches gilt auch für das verwendete Leder welches ohne Chromsalz gegerbt wurde und damit das Zertifikat Blauer Engel und ECO2-Label trägt. Die HÅG Capisco Stuhlfamilie trägt restlos das Nordic Swan Umweltzeichen und das Greenguard Zertifikat.

Herstellung & Hersteller

Die HÅG Capisco Stühle werden in Røros unter modernster Bedingungen im Werk von HÅG just in time (auf Bestellung) für Sie gefertigt. Das HÅG Werk produziert neben den HÅG Capisco Modellen auch die Modelle HÅG SoFi, HÅG Futu, HÅG Inspiration, HÅG H05, HÅG H04, HÅG H03 und HÅG Conventio.

Herkunft

Die HÅG Capisco Stühle werden in Røros in der Nähe von Oslo (Norwegen) hergestellt und sind damit ein skandinavischer Designklassiker. Peter Opsvik ist ein norwegischer Designer und Erfinder aller HÅG Capisco Sattelstühle.

Konditionen und Extras der HÅG Capisco Sattelstühle

Konditionen

Garantie

Alle HÅG Capisco Modelle haben 10 Jahre Garantie auf sämtliche Einzelteile. Sollte die Gasfeder plötzlich nicht mehr funktionieren, dann wird diese ohne wenn und aber ersetzt. Wenn der Bezug reissen sollte bspw. eine Naht platz auf – ausgeschlossen ist da eine normale Abnützung – würde dieser ersetzt werden.

Lieferbedingungen

Grundsätzlich wird jeder HÅG Bürostuhl auf Bestellung produziert. Ihren knallgelben Wunsch-HÅG Capisco aus Leder können Sie daher nicht einfach aus dem Regal nehmen. Die Produktionszeit liegt aktuell bei rund fünf [5] Wochen ab Bestelleingang. solergo.ch hat ein Modell stets am Lager – den HÅG Capisco 8106 in Extreme schwarz mit silbernen oder schwarzen Metallteilen.

Preis, Kosten & Investition

Das günstigste HÅG Capisco Modell ist der HÅG Capisco Puls 8001. Dies ist ein Hocker ohne Rückenlehne und startet bei rund 264 CHF exkl. Mehrwertsteuer & Transport in einer Standardfarbe. Wenn Sie ein exklusives Modell wünschen in einem exklusiven Stoff bspw. Leder und dies vielleicht noch in einem speziellen Farbton dann sind die maximalen Kosten beim HÅG Capisco 8107 Sattelstuhl mit Kopfstütze und hoher Gasfeder, aluminiumpoliertem Fusskreuz, Fussring, Gasfederabdeckung und dekorativen Nähten bei CHF 2956 exkl. Transport und Mehrwertsteuer. Die Preisspanne liegt somit zwischen 264 und 2956 CHF. Auf solergo.ch gibt es die HÅG Capisco Modelle immer günstiger als vom Hersteller empfohlen.

Extras

Der HÅG Capisco lässt sich mit einigen Extras aufrüsten und individualisieren. Die höhere Gasfeder lässt sich bereits bei jedem Stuhl in unserem Shop selbst wählen. Hinzu können Sie immer noch ein HÅG Step Up dazubestellen als Auflage für Ihre Füsse. Diese ist nur zu empfehlen beim HÅG Capisco Sattelstuhl mit der höchsten 265 mm Gasfeder. Gleiches gilt für den HÅG Fussring.

Produktfamilie HÅG Capisco Sattelstühle

Die HÅG Capisco Familie besteht aus 9 Stuhlmodellen. Die klassischen HÅG Capisco Sattelstühle 8105 (Hocker ohne Rückenlehne), den 8106 Sattelstuhl und den 8107 Sattelstuhl mit Kopfstütze unterscheiden sich von den HÅG Capisco Puls Stühlen 8001, 8002, 8010 und 8020 einzig durch die dickere Polterung am Sitz und Rücken (sofern vorhanden). Die Funktionen und Einstellmöglichkeiten sind identisch. Es gibt noch die Modelle 8126 und 8127 welche keinen Sattelsitz haben, sondern einen klassischen flachen Sitz. Diese beiden Varianten stellen wir im Onlineshop aktuell nicht aus, da wir der Meinung sind, dass dies gegen das Konzept des HÅG Capisco spricht und die Hauptfunktionen des aktiven und gesunden Sitzens reduziert. Auf Anfrage per Email sind diese beiden Modelle ebenfalls zu erwerben.

Unser Fazit zum HÅG Capisco Sattelstuhl

Nach allen Bewertungspunkten und Kriterien erachten wir den HÅG Capisco Sattelstuhl für einen ausgezeichneten Stuhl. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr fair wenn man eine Lebensdauer von rund 10 Jahren rechnet. Diese 10 Jahre werden durch eine Garantie über die ganze Dauer unterstützt. Der Fakt, dass man beim Stuhl alle Teile einzeln austauschen kann und damit das Leben des Sattelstuhls noch verlängern kann ist sensationell und einfach nur toll. Denke ich beispielsweise an ein Kind welches mit einem HÅG Capisco Puls 8010 und 150mm Gaslift gesund sitzen kann und dann über die nächsten 10 Jahre lediglich den Gaslift einmal wechseln muss um weiterhin gesund und aktiv zu sitzen, dann ist der Stuhl Weltklasse und wohl einer der günstigsten Stühle den man sich gönnen sollte. Die Qualität der Materialen wie auch die Einstellmöglichkeiten erachten wir als ausgezeichnet. Als letztes wichtiges Kriterium finden wir es toll, dass HÅG auf die Umwelt schaut soweit es eben geht und der Stuhl nahe zu 100% recyclebar ist und bereits aus rund 45% Recycling-Material besteht.

Demnach empfehlen wir diesen Stuhl für jedes Büro und Home-Office, für Gross und klein, alt und jung, Frau und Mann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.