HAG Capisco

HAG Capisco – der Sattelstuhl
Modernes Arbeiten bedeutet bewegtes Arbeiten
Bewegung ist einer der wichtigsten Faktoren für Effizienz und Produktivität im Büroalltag. Es geht nicht um Gewichte zu stämmen oder unzählige Kilometer zu laufen. Es geht um kleine Bewegungen während des Arbeitens die unserem Körper stetig neue Impulse geben. Sei es nur das Wippen oder automatische Zurücklehnen (das funktioniert nicht mit fest-arretierter Rückenlehne). Den Wechsel zwischen sitzender und stehender Tätigkeit wird in diesem Zusammenhang am meisten erwähnt. Um zwischen Stehen und Sitzen ebenfalls Haltungspositionen zu ermöglichen gibt es die HAG Capisco Stuhlfamilie. Das einzigartige Satteldesign von Peter Opsvik ermöglicht dem Nutzenden von klein bis gross ein stets optimales Sitzerlebnis. Die Sitzhöhe lässt sich individuell einstellen wie auch die Sitztiefe. Die Rückenlehne und der Neigungswiderstand lassen sich zusätzlich verstellen. Doch der wahre Nutzen der HAG Capisco Bürostuhlfamilie kommt bei den zahlreichen Sitzpositionen zum Zuge. Eine Vielzahl an unterschiedlichen Arten wie man auf dem Stuhl sitzen kann bietet dem Körper die nötige Abwechslung die er braucht und uns aktiv hält.

Hoch und Tief
Bei HÅG Capisco haben Sattel und Reiter Pate gestanden. Niemand sitzt so aktiv wie ein Reiter im Sattel. Als Bürostuhl regt der HÅG Capisco zu mehr Bewegung, Abwechslung und neuen, natürlichen Sitzstellungen an. Sitzen Sie so hoch oder so tief, wie Sie wollen. Sie finden keinen anderen Arbeitsstuhl, der sich so gut an verschieden hohe Arbeitsflächen anpassen lässt. Sie können ihn von einer normalen bis zu einer fast stehenden Sitzposition einstellen. Die Vorzüge dieser einzigartigen Sitzlösung werden Sie begeistern! Die preisgekrönte Formgebung passt ebenso gut in kreative Meetingräume wie in alle anderen Bereiche, wo auf untraditionelle Art gearbeitet und nachgedacht wird. Entdecken Sie das Plus dieser originellen Sitzlösung.

Design: Peter Opsvik
Patent- und Designgeschützt
Foto: Per Gunnarsson & Pål Laukli