Malmstolen

Einen guten ergonomischen Arbeitsstuhl herzustellen, erfordert Fachkompetenz und handwerkliches Können. Vielleicht noch wichtiger ist, dass es Engagement erfordert. Etwas, das die Zuschneider, Näherinnen, Polsterer und Monteure bei Malmstolen reichlich besitzen. Stolz und Arbeitszufriedenheit durchdringen das Werk von Malmstolen in Hunnebostrand. Von der Konzeptskizze bis hin zum Verpacken des fertigen Stuhls.

Bei Malmstolen ist jede Einzelheit wichtig. Die Stoffe werden sorgfältig ausgewählt und jede Naht auf optimale Leistung geprüft. Die Polsterer geben jedem Stuhl die richtige Bearbeitung. Jedes kleine Bauteil erhält dieselbe Aufmerksamkeit. Das werden Sie merken, wenn Sie auf einem Stuhl von Malmstolen sitzen.

Immer besser, Tag für Tag
Wir sind überzeugt, dass sich echtes handwerkliches Können mit moderner Effizienz verbinden lässt. Malmstolen arbeitet seit vielen Jahren mit LEAN Produktion, bei der wir Schritt für Schritt auf Produktionselemente verzichten, die keinen Mehrwert für unsere Kunden darstellen.

An dieser Arbeit sind alle Angestellten beteiligt. Die Kreativität von Handwerkern kommt erst wirklich dann zu ihrem Recht, wenn wir Schritt für Schritt die Produktion rationalisieren und den Ressourcenverbrauch verringern. Als Resultat können wir ergonomische Arbeitsstühle mit minimalem Materialverlust fertigen. Dies ist gut für die Umwelt und spart Kosten und menschliches Eingreifen.

Die gemeinsame Entwicklung ist Teil unserer Arbeit. Dies bedeutet, dass wir uns ständig verbessern und effizienter werden.

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Zeigt alle 3 Ergebnisse