Geschrieben am

StartUp – Paradies oder Hölle für die Gesundheit?

StartUp Office Paradies oder Hölle

Im Brandeins-Beitrag „Paradies oder Hölle“ Ausgabe August/2016 werden Jimdo, Delivery Hero und andere Startups unter die Lupe genommen und die Attraktivität des Arbeitsplatzes genauer beleuchtet. Auffallend sind die unterschiedlichen Organisationen und Hierarchien, welche Startups zu einer hippen Wohngemeinschaft von Freunden macht und eine einmalige familienähnliche Zusammengehörigkeit entstehen lässt oder das komplette Gegenteil ist der Fall. Junge Menschen von heute wollen Freiheit, Unabhängigkeit und mitbestimmen können ein Unternehmen zu entwickeln. Damit ist das Startup die ideale Bühle für die Selbstverwirklichung. Die meist bunten und kreativ eingerichteten Unternehmen sind anders – keineswegs steril und voll organisiert. Manchmal klappt es manchmal nicht. Startups legen mehr wert auf die Kreativität als aufs effektive Wohlbefinden im Grossraumbüro. Genau hier sollten sich Startups vermehrt Zeit nehmen und auch mal auf den eigenen Körper und die Umwelt achten. Nach dem Prinzip Learning by doing sollte sich ein Startup von der WG-Athmosphäre hin zu einem gesunden Unternehmen entwickeln. Speziell die langen Arbeitszeiten sorgen früh für körperliche Beschwerden. Es wäre also ratsam die Büroräumlichkeiten unter die Lupe zu nehmen und genauer zu beleuchten. StartUp – Paradies oder Hölle für die Gesundheit? weiterlesen

Geschrieben am

Der perfekte Arbeitsplatz

der perfekte Arbeitsplatz

Ein Büro beziehungsweise einen Arbeitsplatz im Büro einzurichten klingt einfacher als man denkt. Natürlich könnte man jetzt sich ein Brett nehmen vier Füsse darunter schrauben und eine Holzkiste als Stuhl verwenden und los geht es. Das wär die eine Möglichkeit. Eine andere Möglichkeit und auch die langfristig sinnvollere ist sich Schritt für Schritt dem perfekten Büroarbeitsplatz zu nähern. Der perfekte Büroarbeitsplatz ist ergonomisch richtig eingestellt und bietet maximale Flexibilität.

Ich habe mal anhand meines Arbeitsplatzes die aktuell wichtigsten Dinge zusammengestellt, die ihr beim Einrichten eures Arbeitsplatzes bedenken solltet.

Legende zum perfekten Arbeitsplatz

Der perfekte Arbeitsplatz weiterlesen

Geschrieben am

neuer Onlineshop

10% Rabatt im ergonomischen Onlineshop von solergo.ch

Seit heute ist unser neuer Onlineshop aktiv und funktioniert bis anhin einwandfrei. Das freut uns sehr. Wir möchten das mit Dir feiern und schenken zum Start des neuen Onlineshops 10% auf den Einkaufswert.

Besuche uns online unter www.solergo.ch/shop und kaufe bis Sonntag 20. März 2016 etwas im Onlineshop ein. Gib im Warenkorb den Gutscheincode #newshop an und dir werden 10% vom Betrag automatisch abgezogen. neuer Onlineshop weiterlesen

Geschrieben am

solergo.ch auf persönlich.com

solergo.ch auf persönlich.com

persönlich.com – das Schweizer Medien-, Marketing- und Kommunikationsportal – hat diese Woche die neue Webseite lanciert und wir dürfen ganz oben unseren Liebling – den HAG Capisco Bürodrehstuhl – präsentieren. Das freut uns ausserordentlich und zeigt, dass wir mit solergo.ch auf dem richtigen Weg sind. Auf persönlich.com soll bekannt werden, dass solergo.ch der Onlineshop für gesundes, vitalisierendes und aktives Arbeiten ist und wir alles daran setzen innovative Sitz- und Arbeitslösungen für Sie zu finden und zu filtern. Nur die erlesensten Produkte finden den Weg in unseren Onlineshop. Daher sind wir eher der Anbieter für eine kleine aber feine Auswahl. solergo.ch auf persönlich.com weiterlesen

Geschrieben am

Der Bürocheck von EKAS

Ergonomie Beratung solergo

Ergonomie und Gesundheit im Büro werden immer wichtiger. Warum? Ganz einfach. Wir Büromenschen werden immer mehr Zeit im Büro und damit bei der Arbeit verbringen. Daneben verändert sich die Arbeitsplatznutzung dahingehend, dass man sich Arbeitsplätze teilt. Das nennt sich dann neudeutsch Sharedesk. Sicherheitslösungen häufen sich und nehmen Einzug in unseren Alltag. Sicherheitslösungen für das Büro? In der Tat. Das Büro ist der Platz mit den meisten Unfällen überhaupt. Was kann denn im Büro bitte schön schon passieren? Der Bürocheck von EKAS weiterlesen

Geschrieben am

Lenas Argumente für einen Steh-Sitz-Tisch

Steh-Sitz Arbeitstisch von officeplus

Wer sich in der schmerzlichen Situation eines Bandscheibenvorfalls oder anderen Rückenleiden wiederfindet hat bis anhin eigentlich immer die selbe Leier erfahren.

Du bist vom Arzt krank geschrieben. Und zwar 100%. Geh nach Hause und werde gesund.

Doch ist das sinnvoll? Ein kleines Rechenbeispiel soll hier etwas Licht ins Dickicht bringen.

Ausgangslage

Lenas Argumente für einen Steh-Sitz-Tisch weiterlesen

Geschrieben am

Ergonomie ist kein Modebegriff

Ergonomie am Arbeitsplatz

Ergonomie hier, Ergonomie da, Ergonomie dort. Ergonomie scheint heute in aller Munde und aller Produkte zu sein. Oft wird Ergonomie leider von findigen Marketingmenschen zu den eigenen Vorteilen schön gedreht mit Aussagen wie „ja wissen Sie, das ist schon ergonomisch – so irgendwie“. Ja das höre ich heute von jedem Lieferanten, der mir selbst einen Arbeitstisch ohne Höhenverstellung als ergonomisch anpreisen wollte.

Bedeutung «Ergonomie» gemäss Duden.de

Ergonomie ist kein Modebegriff weiterlesen

Geschrieben am

Untersuchungsbefunde der Feldversuche

Anhalten der Beschwerden beim Sitzen

Allgemeine Fragen

An der Befragung* im Rahmen verschiedener Feldversuche haben sich 567 Mitarbeiter/innen im Alter von 21 bis 61 Jahren (Durchschnittsalter 40 Jahre) beteiligt. Der Anteil der weiblichen Mitarbeiter lag bei ca. 37%. Nahezu zwei Drittel der Befragten arbeiteten durchschnittlich täglich mehr als zwei Stunden am Bildschirm, mehr als jeder dritte mehr als vier Stunden und etwa jeder sechste mehr als sechs Stunden.
Untersuchungsbefunde der Feldversuche weiterlesen

Geschrieben am

stehplus: angewandte Ergonomie im Büro

durchschnittliche Dauer der Bildschirmarbeit pro Tag

Das in den Feldversuchen verwendete stehplus ist auch nachträglich leicht in den Arbeitsplatz integrierbar. Mit dem patentierten Befestigungssystem powerfix läßt sich die Wahl des Standortes auf dem Schreibtisch frei bestimmen. Platzsparend und ohne jegliches Bohren, Schrauben oder Klemmen kann das integrierte Stehpult mit dem powerfix-Haftprofil einfach auf jeden Schreibtisch nachgerüstet werden. Bei Bedarf kann es genauso einfach ab- oder umgebaut werden. Mit der individuellen Höheneinstellung passt sich stehplus dem Menschen an. Die ergonomische Höhe der Pultplatte kann beim integrierten Stehpult im Bereich von 86-148 cm eingestellt werden. stehplus erfüllt alle ergonomischen Anforderungen an einen Steharbeitsplatz. Von der Höheneinstellung und Neigungsverstellung der Pultplatte bis hin zur Fußstütze. Das multifunktionale stehplus-Baukastensystem erlaubt eine individuelle Arbeitsplatzausstattung und lässt sich bei Bedarf immer wieder variieren.

Feldversuche mit integrierten Stehpulten

stehplus: angewandte Ergonomie im Büro weiterlesen

Geschrieben am

Mehr Dynamik am Arbeitsplatz dank Steh-Sitztischen

Steh-Sitzpulte von officeplus

Gesünderes Verhalten, mehr Motivation und höhere Arbeitszufriedenheit durch integrierte Stehpulte

Stehen erwünscht

Lesen und schreiben am Stehpult hat eine lange Tradition. Noch in den Kontoren der Jahrhundertwende wurde z.B. die Buchführung bevorzugt am Stehpult erledigt. Erst im Verlauf dieses Jahrhunderts entwickelte sich die Büroarbeit zum Sitzberuf. Heute sind fast alle Büroarbeitsplätze ausschließlich für sitzendes Arbeiten eingerichtet. Diese Entwicklung hatte Folgen: In der zweiten Hälfte dieses Jahrhunderts ist die Zahl der degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen sprunghaft angestiegen. Ursache ist nachweislich die unnatürliche Haltungskonstanz, zu der moderne Büroarbeitsplätze zwingen. Nun soll die Wiedereinführung von Stehpulten am Schreibtisch dieser Haltungskonstanz und ihren schwerwiegenden gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen entgegenwirken. Mehr Dynamik am Arbeitsplatz dank Steh-Sitztischen weiterlesen

Geschrieben am

Beschwerdebild des Bildschirmarbeitsplatzes

Beschwerdebild des Bildschirmarbeitsplatzes

Letztes Mal haben wir von der Gesundheitsproblematik der Büroarbeit gesprochen. Dieses Mal geht es weiter mit dem Beschwerdebild des Bildschirmarbeitsplatzes.

  • tiefgreifende, ganzkörperliche Verspannungen
  • Durchblutungsstörungen, insbesondere in den Beinen
  • Beschwerden im Nackenbereich
  • Rückenbeschwerden
  • Beschwerden in Armen und Händen
  • Sehstörungen
  • Kopfschmerzen

Beschwerdebild des Bildschirmarbeitsplatzes weiterlesen

Geschrieben am

15 Kundenmeinungen warum der HAG Capisco der Stuhl der Bürostühle ist

Dieser Bürostuhl – der Hag Capisco – sucht seines Gleichen. Er ist unkonventionell. Er ist anders. Er polarisiert. Und das bereits seit Jahren. Im Plate Mate Archiv und in den letzten Monaten haben wir einige Kundenmeinungen zusammengetragen warum Sie den HAG Capisco nicht mehr hergeben werden.

Folgend 15 Meinungen unserer Kunden

15 Kundenmeinungen warum der HAG Capisco der Stuhl der Bürostühle ist weiterlesen

Geschrieben am

Ergonomie Kosten/Nutzen-Analyse

Nachhaltige Etablierung mit Steh-Sitztischen

Arbeitszufriedenheit mit Steh-SitztischenEvaluation des Einsatzes von officeplus-Stehpulten bei der Drägerwerk AG

Ergebnisse einer Langzeitstudie über 5 Jahre

38 Arbeitsplätze wurden bei der Drägerwerk AG mit integrierten Stehpulten der Firma officeplus ausgestattet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden in der bewegungsergonomischen Handhabung geschult. 17 Beschäftigte, die in einem Zeitraum von 5 Jahren mit dem officeplus-Stehpult gearbeitet hatten, wurden zur Arbeits- und Belastungssituation, zum Gesundheitsstatus und zum Gesundheitsverhalten am Arbeitsplatz schriftlich befragt. Die Ergebnisse zeigen positive Effekte auf: Je stärker ein bewegungsergonomisches Verhalten ausgeprägt ist, desto häufiger können negative Gesundheitsfolgen vermieden werden. Daneben kann ein signifikanter Zusammenhang zwischen der Intensität der Nutzung des officeplus-Stehpultes und dem Wohlbefinden am Arbeitsplatz belegt werden. Die folgende Modellrechnung zeigt, wie sich die Vorteile ökonomisch auswirken. Der Return-on-Investment der Arbeitsplatzausstattung mit officeplus-Stehpulten wurde anhand einer Kosten-Nutzen-Analyse ermittelt.

 

Kostenbetrachtung

Ergonomie Kosten/Nutzen-Analyse weiterlesen

Geschrieben am

Ergonomisch nachrüsten heisst gesundheitsfördernd und wirtschaftlich handeln

Steh-Sitz-Arbeitstische

Die nachträgliche ergonomische Aufrüstung vorhandener Büroarbeitsplätze ist ein verantwortungsvoller Umgang mit Gesundheits- und Arbeitssicherheitsschutz. Eine Arbeitsumgebung, in der eine dynamische Arbeitshaltung durch den Wechsel von Stehen und Sitzen ermöglicht wird,

  • verhindert Dauerbelastungen und fördert die Gesundheit,
  • bewirkt eine Einsparung durch Vermeiden von krankheitsbedingten Arbeitsausfällen,
  • steigert Produktivität und Motivation durch Verbesserung der Arbeitszufriedenheit.

In Zusammenarbeit mit Arbeitsmedizinern, Ergonomen und Sicherheitsingenieuren entwickelt officeplus nachrüstbare Steh-Sitz-Lösungen, die den Büroalltag gesünder, effizienter und angenehmer gestalten. Vorhandene Arbeitsumgebungen lassen sich mit den officeplus Stehpulten einfach und kostengünstig ergonomisch ausstatten. Erreicht wird dadurch eine «Steh-Sitz-Dynamik», indem der von Wissenschaftlern geforderte Wechsel zwischen Sitzen und Stehen zu einer Verbesserung der Bewegungsergonomie führt und ein gesundheitsschädliches Dauersitzen verhindert. Um Belastungssituationen durch falsche Haltung entgegen zu wirken, lassen sich alle Produkte individuell auf die jeweilige Person und Arbeit einstellen.

Nachrüstbare Steh-Sitz-Lösungen

Ergonomisch nachrüsten heisst gesundheitsfördernd und wirtschaftlich handeln weiterlesen

Geschrieben am

Ergonomie am Arbeitsplatz

Ergonomie Beratung solergo

Produkte für Gesundheit und Wohlbefinden.

Ergonomie beschreibt die gesunde Beziehung zwischen dem Verhalten des Menschen und den Verhältnissen, die durch Raumgestaltung und Mobiliar gegeben sind.

Wir sitzen uns durch das Leben. Nicht nur im Büro sondern auch in der Freizeit ist das Sitzen die häufigste Körperhaltung geworden. Die Folgen spüren wir im Kreuz: Rückenschmerz ist einer der häufigsten Gründe warum unsere Gesundheit beeinträchtigt ist. Aber das muss nicht sein. Nutzen Sie unseren Ergonomie-Produkte  um in unserer Sitz-Gesellschaft bei guter Gesundheit zu bleiben. Steigen Sie um auf Sitzen in Bewegung.

Mehr Infos unter Ergonomie-Katalog

Informationsseite Ergonomie SUVA