Geschrieben am

Wie man Farben in ein Büro bringt und den Lärm gleichzeitig dämmt

Akustik Aufsatzwand Lucia Marianna YB157

Mein Kunde Flyeralarm in Zürich hat das ganze Büro durch mich einrichten lassen und möchte nun – weil der Raum etwas hallt diesen mit Akustiklösungen optimieren. Weil Büros üblicherweise langweilig in weiss oder hellem grau gestaltet sind bin ich besonders beeindruckt von Flyeralarm. Durch Akustikmittel kommt nun richtig Farbe ins Spiel.

Die Flyeralarm-Grafikerin hat die Akustikwände mal selbst in den Raum visualisiert um die optimale Farbe herauszubekommen. Hier einige Beispiele, welche Farben so zur Auswahl stehen. Ich finde die Idee genial und so simpel. Man hätte das ganze auch aufwändig in 3D zeichnen können. Das wäre allerdings massiv übers Ziel herausgeschossen gewesen. Schliesslich geht es um die einfache Antwort auf die Frage „welche Farbe passt optimal ins Büro hinein für eine einzelne Akustik-Aufsatzwand“. Da braucht es einfach keine aufwändige 3D-Visualisierung. Erst recht nicht, wenn man eine Inhouse-Grafikerin hat, welche mit wenigen Handgriffen die Geschichte nachbauen kann.

Akustik Aufsatzwand Lucia Campeche YB301
Akustik Aufsatzwand Lucia Campeche YB301

Wie man Farben in ein Büro bringt und den Lärm gleichzeitig dämmt weiterlesen

Geschrieben am

Krankmacher im Büro – Der Unbeachtete

Lichtblendung als Krankmacher

Der Unbeachtete – Licht, Farbe, Kontrast

Licht ist die Energiequelle für jedes Lebewesen. Ohne Licht kein Leben. Da wäre es doch eigentlich offensichtlich, dass man sich darüber mal Gedanken macht. Doch Licht ist nicht gleich Licht und erst noch sehr komplex. Licht entsteht aus der gemeinsamen Wirkung verschiedener Elemente (Lichtstrahl, Leuchtmittel, Lichtdichte, Lichtstrahlung, Lichtfarbe) und erzeugt in der falschen Kombination entweder Müdigkeit oder Kopfschmerzen. Beides ist nicht sonderlich förderlich für den Büroalltag. Die Kopfschmerzen können Sie ganz einfach mit Tabletten beseitigen. Dabei vergessen die meisten allerdings, dass hier lediglich die Symptome temporär beseitigt werden statt die Ursache nachhaltig zu lösen. Natürlich gibt es auch chronische Krankheiten, die nicht auf den Einfluss von Licht zurückzuführen sind, ABER Licht hat in der falschen Dosierung krankheitserregende Eigenschaften.

Dass Farbe auf uns wirkt ist hinlänglich bekannt. Grün sagt los, rot Stopp, Orange bald Stopp. Grün ist auch die Farbe der Natur, der Hoffnung und des Lebens. Schwarz steht für die Dunkelheit und die Nacht. Weiss für das Reine und das Licht. Farben wirken auf uns und beeinflussen uns unbewusst. Farbe kann einen Raum füllen oder öffnen. Wir können durch Farbe so beeinflusst werden, dass wir uns ablenken lassen oder besser konzentrieren können. Krankmacher im Büro – Der Unbeachtete weiterlesen