Ergonomischer Bürostuhl

Zeigt alle 15 Ergebnisse

Zeigt alle 15 Ergebnisse

Was macht einen Stuhl zu einem ergonomischen Bürostuhl?

Ein ergonomischer Bürostuhl hilft Ihnen mehr Erfolg und Wohlbefinden zu haben.

Bei der Wahl Ihres gesunden Bürostuhls sollten sie auf mehrere Faktoren achten die Ihnen und nur Ihnen wichtig sind. Schliesslich sitzen sie hinterher auf dem Stuhl.

  1. die Funktionen: Bietet der Bürostuhl die für Sie wichtigen Einstellmöglichkeiten wie bspw. Höheneinstellung, Sitztiefeneinstellung, Rückenlehnenhöhenanpassung, Lordosenstütze, Neigungswiderstand, individuell einstellbare Armlehnen? Sind all diese Faktoren für Sie wichtig oder benötigen Sie bei Ihrem ergonomischen Bürostuhl nicht alle? Das sollten Sie auf jeden Fall berücksichtigen.
  2. die Qualität: Schauen Sie auf die Qualität, Garantie und Serviceleistungen des Bürostuhls und fragen Sie gegebenenfalls bei uns nach. Gibt es Ersatzteile falls mal etwas beschädigt sein sollte an Ihrem ergonomischen Bürostuhl? Das macht einen teuren Bürostuhl in der Anschaffung auf die Dauer plötzlich sehr günstig.
  3. die Bewegung: Bietet der gesunde Bürostuhl die Möglichkeit Sie permanent in leichter Bewegung zu halten, dass Ihr Körper stets leicht wippt und neue Körperpositionen bekommt? Das hält den Körper in Schuss und sorgt für ein höheres Wohlbefinden.
  4. die Ergonomie: Gesunde Bürostühle haben sich in den letzten Jahren enorm verbessert und in eine Richtung bewegt, die unserem Lebensstil optimaler entsprechen. In den meisten Fällen sind Bürostühle klassisch, vier-eckig, schwarz und falsch eingestellt. Das liegt einerseits daran, dass der ergonomische Bürostuhl – jeder Bürostuhl wird heutzutage als ergonomisch bezeichnet sobald man 2-3 Funktionen verändern kann – meist nur in der Höhe eingestellt wird. Sorgen Sie also dafür, dass Ihr Stuhl optimal auf Sie eingestellt ist. Wenn Sie nicht wissen wie das geht melden Sie sich bei solergo.ch.
  5. die Sitzgewohnheiten: Männer und Frauen sitzen unterschiedlich. Nur schon die Körpergrösse sorgt dafür, dass Frauen anders sitzen als Männer. Wenn der ergonomischen Bürostuhl nicht passt, dann sitzen Frauen oft auf der Stuhlkante vorne. Die Sitzfläche ist dementsprechend zu tief/gross.
  6. der Preis: Ja das Budget zum Kauf eines ergonomischen Bürostuhls ist wichtig. Es sollte allerdings nicht das wichtigste Kriterium für Ihre Entscheidung sein. Berechnen Sie den Preis des Bürostuhls anhand einer Lebensdauer von ca. 10 Jahren. Ein qualitativ hochwertiger gesunder Bürostuhl würde da ungefähr zwischen 800 – 1600 CHF kosten. Das wären dann rund 80 – 160 CHF pro Jahr, die Sie in ein vernünftiges Exemplar investieren. Und gleichzeitig haben Sie bei vielen unserer Modelle eine lange Garantie von bis zu 10 Jahren.

So nun wissen Sie Bescheid was Sie beim Kauf Ihres gesunden Bürostuhls berücksichtigen müssen.